Veranstaltungen

Zeltfest Night on Fire

Zeltfest Night on Fire

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. Am Freitag startete wieder das Zeltfest „Night on Fire“. Am Samstag den 30. April veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Peilstein den 12. Kuppelcup wo zum ersten Mal die Peilsteiner Wandertrophäe zu gewinnen war. Mit guter Stimmung ging das Fest am Samstagabend in die zweite Nacht. Nach der Festmesse im Zelt war am Sonntag Nachmittag die Trachtenmodenschau ein weiteres Highlight. Anschließend gab es einen Bewerb im…
Maibaum aufgestellt

Maibaum aufgestellt

Die Freiwillige Feuerwehr Peilstein war auch im heurigen Jahr für das Aufstellen des Maibaums der Gemeinde Peilstein zuständig. Bei Sonnenschein und mit musikalischer Begleitung der Marktmusikkapelle Peilstein, wurde der Maibaum vor den Augen der Zuseher aufgerichtet. Er schmückt nun den nächsten Monat wieder den Marktplatz in Peilstein.  
Vollversammlung 2016

Vollversammlung 2016

Am Freitag 12.02.2016 hielt die freiwillige Feuerwehr Peilstein die Vollversammlung im Gasthaus Fleischmann ab. Dabei wurden alle Aktivitäten, Einsätze, Übungen und das gesamte Geschehen rund um das vergangene „Feuerwehrjahr“ präsentiert. Verdiente Kameraden wurden befördert bzw. geehrt und auch 2 neue Kameraden in das Probejahr übernommen. Den Kameraden Johann Hehenberger und Johann Lauss wurde die Urkunde für 70-jährige Mitgliedschaft verliehen, was eine außerordentliche Leistung darstellt und uns mit großer Freude erfüllt.
85. Geburtstag von Johann Lauss

85. Geburtstag von Johann Lauss

Unser Kamerad Lauss Johann lud das Kommando der freiwilligen Feuerwehr Peilstein an seinem Geburtstag zu einer gemeinsamen Feier ein. Im Gasthaus Post verbrachten wir einige gemütliche Stunden. Da Hans auch bereits 70 Jahre Mitglied der Feuerwehr Peilstein ist, war sicher gestellt, dass die Gesprächsthemen über gemeinsam erlebte Ereignisse nicht ausgingen!
Monatsübung Jänner

Monatsübung Jänner

Bei der ersten Monatsübung im heurigen Jahr, waren gleich 3 Einsatzszenarien zu meistern. In kleinen Gruppen wurde im Stationsbetrieb ein Bauernhofbrand, ein Verkehrsunfall mit gefährlichen Stoffen und ein Sägewerkbrand simuliert. Jede Einsatzaufgabe für sich wurde als „Planspiel“ in der Theorie durchbesprochen und im Nachhinein auch alle anderen möglichen Varianten des Einsatzverlaufs verglichen. Dabei konnte man gut die Rolle der jeweiligen Führungsfunktionen wie Einsatzleiter, Fahrzeugkommandant,… durchspielen und ein Gefühl für die…
Friedenslichtaktion

Friedenslichtaktion

Auch im heurigen Jahr sind unsere Feuerwehrjugend und Kameradinnen und Kameraden im Gemeindegebiet unterwegs um das Friedenslicht zu verteilen. Wir wünschen der gesamten Gemeindebevölkerung ein Frohes Fest!